Sep
14

Online-Kleinanzeige löst Auktion ab

Das kostenlose Anbieten von gebrauchten Waren steht im Mittelpunkt

In den letzten Wochen und Monaten hat der klassische Online-Kleinanzeigenmarkt in seinen verschiedenen Ausprägungen das klassische Online-Auktionshaus abgelöst. Die Gründe dafür sind vielschichtig. Fakt ist, dass besonders die privaten Nutzer massiv von den großen Auktionsanbietern abgewandert sind und sich heute in Kleinanzeigenmärkten tummeln, um verstärkt regional dem Angebot und der Nachfrage nachkommen. Diese Tendenz stärkt nicht nur die großen Anbieter am Markt, sondern eröffnet auch neuen, kleinen Anbietern eine realistische Marktchance.

Dabei umkreisen die enthaltenen Angebote und Gesuche meist das private Umfeld. Besonders die Bereiche Familie, Kind, Baby, Haus und Garten und Freizeit sind bei den Anbietern und Käufern interessant. Ein zweiter Aspekt für den enormen Erfolg entsprechender Plattformen ist die räumliche Nähe bei den einzelnen Transaktionen. Nach dem ersten Kontakt zwischen dem potentiellen Käufer und dem Verkäufer wird die eigentliche Übergabe von Ware und Geld direkt bei einem persönlichen Treffen der Beteiligten vorgenommen.

So rückt der private Kauf und Verkauf immer mehr in den Mittelpunkt des Internets. Die Erfolge sind beeindruckend. Es liegt also nahe, selbst als Anbieter mit einem eigenen Online-Kleinanzeigenmarkt einzusteigen.

One Response to “Online-Kleinanzeige löst Auktion ab”

  1. [...] Weiter … Dieser Beitrag wurde unter Software veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. ← Leistungsstarkes Demo-System ist online Starterkit für den eigenen Anzeigenmarkt → [...]

Geben Sie Ihren Kommentar ab!